Drucken -

Die aktuelle Juli-Ausgabe 2016 ist da!

Anzeige
Erschienen in Ausgabe: Ohne Ausgabe Letzte Änderung: 19.08.09

Auf Entdeckungstour durch den Schlosspark Belvedere − Klassik Stiftung bietet neue Rucksacktour für Familien, Freunde und Schulklassen an

von Pressestelle Klassik Stiftung Weimar

In Anlehnung an die erfolgreichen Projekte »Unterwegs mit Fritz von Stein« und »bauhaus-bag-Tour« hat die Klassik Stiftung Weimar mit »Experiment Natur. Mit dem Rucksack auf Entdeckungstour durch den Schlosspark Belvedere« ein neues Angebot entwickelt, das sich speziell an Kinder und Familien wendet. Wieder gibt es Spannendes zu entdecken: Individuell, ohne Betreuung durch museumspädagogische Mitarbeiter, kann man bis zu zwölf besondere Orte des Parks erkunden. Mehr noch als bei der Entdeckungstour durch den Ilmpark sind die einzelnen Stationen in Belvedere durch naturwissenschaftliche Experimente und interaktive Aufgaben erlebbar. Mithilfe eines grünen Begleitheftes erfahren die Kinder zusammen mit Lehrern, Verwandten oder Freunden die interessanten Aspekte des Parks und lernen ihn gemeinsam als Ort der Natur und historischen Schauplatz kennen. »Gastgeber« sind der Hofgärtner Armin Emil August Heinrich Christian Sckell (1836–1910) und sein Hund Dippel. Die beiden historischen Figuren erleichtern es den Kindern sich in die Vergangenheit zu versetzen und fördern auf diese Weise das Miteinander-Entdecken sowie ein generationsenübergreifendes Lernen. Gemeinsam mit Armin und Dippel erfahren sie u.a., was es mit den exotischen Pflanzen im Langen Haus auf sich hat, welche Farbe das Licht hat, wozu man künstliche Ruinen braucht und wie ein Eishaus ohne elektrischen Strom funktioniert.
Im Rucksack sind diverse Utensilien wie ein Glasprisma, Luftballons, ein Wasserschlauch oder auch Taschenlampen, die während der Erkundungstour benötigt werden, untergebracht. Eine kleine Schatzkiste, in die man alles hineintun kann, was man während des Rundganges findet, ein Basecap, eine Blumensamentüte sowie das Begleitheft mit Parkplan dürfen die Kinder nach ihrer Tour als Erinnerung mit nach Hause nehmen. Die Ausrüstung kann ohne vorherige Anmeldung für einen Betrag von 5 € (zzgl. 20 € Pfand) an der Kasse im Schloss Belvedere ausgeliehen werden.


Veranstaltungsdaten
Experiment Natur. Mit dem Rucksack auf Entdeckungstour durch den Schlosspark Belvedere
Altersgruppe: 6-10 Jahre
Zeitdauer: max. 2 h
Ausleihe: Schloss Belvedere
April-Oktober: Di-So 10-17 Uhr (Ausgabe bis ca. 16 Uhr)
Preis: 5 € + 20 € Pfand
Informationen
Klassik Stiftung Weimar | Besucherinformation
Frauentorstraße 4 | 99423 Weimar
Tel: 03643 | 545-400
Fax: 03643 | 419-816
info@klassik-stiftung.de
www.klassik-stiftung.de



>> Kommentar zu diesem Artikel schreiben. <<

Um diesen Artikel zu kommentieren, melden Sie sich bitte hier an.

Neueste Artikel ▲

Meist gelesene ▼

  •  
  • Anzeige
  •  
  • Anzeige
  •  
  •  
  •  
Zum Seitenanfang zurück