Drucken -

Die aktuelle April-Ausgabe 2014 ist da!

Rubrik: Geld Letzte Änderung: 29.06.11

Thomas de Maizière und
das christliche Wertebild

von Stefan Groß

Christliche Verantwortung in Politik und Wirtschaft standen im Mittelpunkt eines Vortrages von Verteidigungsminister Dr. Thomas de Maizière auf den Sommerempfang des Bundes Katholischer Unternehmer und seiner Vorsitzenden Marie-Luise Dött. Als eine der wesentlichen Aufgaben des Christen in der modernen Gesellschaft bleibt für Verteidigungsminister de Maizière (CDU) die kritische Einmischung in die Gesellschaft, eine Einmischung, die nicht in Form einer moralisierenden Wertedebatte zu führen ist, einer Art Sonntagsrede, die immer scheitern muß. Theoretisch lassen sich Werte nicht verordnen, sondern nur im konkreten Fall und in einer auf die Praxis bezogenen Diskussion ist der Wertediskurs überhaupt erst sinnvoll.

> Thomas de Maizière und das christliche Wertebild in der modernen Gesellschaft

>> Kommentar zu diesem Artikel schreiben. <<

Um diesen Artikel zu kommentieren, melden Sie sich bitte hier an.

Neueste Artikel

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Meist gelesene

Zum Seitenanfang zurück