Drucken -

Die aktuelle Juli-Ausgabe 2016 ist da!

Anzeige
Rubrik: Gesellschaft Letzte Änderung: 08.01.13

Präimplantationsdiagnostik
Philosophische Anmerkungen

von Stefan Groß

Kaum eine Thematik hatte die Gemüter so erhitzt wie die lange geführten Diskussionen um die begrenzte Zulassung der Präimplantationsdiagnostik (PID) in Deutschland. Das neue PID-Gesetz, das die PID mit der Einschränkung erlaubt, eine Untersuchung nur jenen schwer genetisch belasteten Personen zuzugestehen, die einen Kinderwunsch hegen, ist seit dem 8. Dezember 2011 in Kraft. Jedoch lässt die Rechtsverordnung bislang auf sich warten. Eine generelle Erlaubnis der PID wird nach wie vor abgelehnt, wenngleich diese in vielen europäischen Ländern bereits gängige Praxis ist.

> Präimplantationsdiagnostik. Einige philosophische Anmerkungen

>> Kommentar zu diesem Artikel schreiben. <<

Um diesen Artikel zu kommentieren, melden Sie sich bitte hier an.

Neueste Artikel ▲

Meist gelesene ▼

  •  
  • Anzeige
  •  
  • Anzeige
  •  
  •  
  •  
Zum Seitenanfang zurück