Drucken -

Die aktuelle Juli-Ausgabe 2016 ist da!

Anzeige
Rubrik: Kunst Letzte Änderung: 14.06.13

Münchner Galerie
Klaus Lea / Lea's Art

von Klaus Lea

Bild

Die Galerie wurde 1977 als Alternativ-Galerie gegründet. Der Begriff „alternativ“ konnte im Namen nicht konsequent gehalten werden, weil dieser zu jener Zeit gleichbedeutend mit „unkommerziell“ war. Am Anfang eher Veranstaltungsadresse für Lesungen, Performances, Video-Filme, Installationen und Konzerte entwickelte sich Lea's Art im Lauf der Jahrzehnte zur reinen Ausstellungsgalerie. Durch die Galeriegründung fand mit den Künstlern der Gruppen SPUR und KOLLEKTIV HERZOGSTRASSE ein ‚neuer expressionistischer‘ Aufbruch der bildenden Kunst statt, vornehmlich in der Malerei. Seit BLAUER REITER sind Künstlergruppen in München, sozusagen traditionell, kreative Zellen zeitgenössischer Kunst.

> Zur Galerie kommen Sie hier

>> Kommentar zu diesem Artikel schreiben. <<

Um diesen Artikel zu kommentieren, melden Sie sich bitte hier an.

Neueste Artikel ▲

Meist gelesene ▼

  •  
  • Anzeige
  •  
  • Anzeige
  •  
  •  
  •  
Zum Seitenanfang zurück