Drucken -

Die aktuelle Juli-Ausgabe 2016 ist da!

Anzeige
Erschienen in Ausgabe: Ohne Ausgabe Letzte Änderung: 29.01.15

CANALETTO - Bernardo Bellotto malt Europa

von Tine Nehler

Bild

Die Festung Sonnenstein über Pirna, um 1753/55
© Gemäldegalerie Alte Meister, Staatliche Kunstsammlungen Dresden

Nur noch wenige Tage besteht die Möglichkeit, Bernardo Bellottos faszinierende Vedutenmalerei in der Alten Pinakothek zu erleben. Am 8. Februar endet die Verlängerung der Ausstellung, die in den vergangenen Monaten großes Publikumsinteresse fand.Mit zahlreichen internationalen Leihgaben präsentiert die Ausstellung Hauptwerke aus allen Schaffensphasen des Meisters und begleitet ihn auf seinen Wegen durch Europa im Zeitalter der Aufklärung – von Venedig über Dresden und Wien bis nach Warschau. Bellottos Blicke auf Stadt, Land und Leute bestechen durch ihr fein kalkuliertes Wechselspiel von dokumentarischer Präzision und künstlerischer Freiheit.
1761 war der Künstler zu Gast in München und malte für den bayerischen Kurfürsten ein Panorama der Stadt und zwei Ansichten von Schloss Nymphenburg. Diese frisch restaurierten Werke stehen im Zentrum der Präsentation von über 65 Gemälden, Zeichnungen und Radierungen. Unter ihnen laden besonders auch die virtuosen Landschaftsbilder und Architekturfantasien dazu ein, Bellottos künstlerisches Selbstverständnis neu zu entdecken.


Führungsprogramm zum Endspurt der Ausstellung:

AUS ERSTER HAND
Mit Andreas Schumacher, Kurator
DI 03.02. | 18.30

Ausstellungsführungen
SA 07.02. | 15.00
FR 06.02. | 16.00

Führungen über die MVHS
SO 01.02., 08.02. | 14.00

KINDERFÜHRUNG
BERNARDO PACKT SEINEN KOFFER
Jeden SA, 15.00 | Parallel zur Erwachsenenführung
Treffpunkt: Alte Pinakothek, Ausstellungsfoyer
Anmeldung: T 089 2 38 05-198 | programm@pinakothek.de

CICERONE
Zusätzlich stehen an den Donnerstagen ab 18.30 Uhr unsere gefragten Ciceroni für Kurzführungen bereit.

Katalog
Zur Ausstellung erschien ein umfangreicher, reich bebilderter Katalog in deutscher und englischer Ausgabe im Hirmer Verlag.
344 Seiten, 305 farbige Abbildungen | ISBN 978-3-7774-2246-6 | 39,90 Euro (im Museum)

Audioguide
Deutsch/Englisch/Italienisch | ca. 90 min | 3,50 Euro oder als App für Smartphones zum Download | 2,69 Euro

Bernardo Bellottos STA DT LAND FLUSS
Ausstellungsbegleitend ist für Kinder und Familien ein Heft zum Schmökern und Mitmachen kostenlos an der Kasse erhältlich.

Öffnungszeiten:
DI+ DO | 10.00 – 20.00
MI, FR, SA, SO | 10.00 – 18.00

>> Kommentar zu diesem Artikel schreiben. <<

Um diesen Artikel zu kommentieren, melden Sie sich bitte hier an.

Neueste Artikel ▲

Meist gelesene ▼

  •  
  • Anzeige
  •  
  • Anzeige
  •  
  •  
  •  
Zum Seitenanfang zurück