Drucken -

Die aktuelle Dezember-Ausgabe 2014 ist da!

Gesellschaft 16.12.14 Artikel lesen

Jüdische Kulturtage 2014

Für ihr „vehementes Eintreten gegen Intoleranz, Rassismus und Antisemitismus“ ist Landtagspräsidentin Frau Barbara Stamm am 18. November 2014 im Kaisersaal der Münchner Residenz mit dem Simon-Snopkowski-Ehrenpreis geehrt worden, der im Andenken an den Gründer der Gesellschaft zur Förderung jüdischer Kultur und Tradition alle zwei Jahre verliehen wird. Motiviertwurde die Wahl mit Frau Stamms persönlichen Engagement auf dem Gebiet der Integration, der humanitären Hilfe so wieder Erinnerungskultur an den Holocaust.

> Landtagspräsidentin Barbara Stamm mit dem diesjähriger Simon-Snopkowski-Ehrenpreis geehrt
 
Kunst 16.12.14 Artikel lesen

Lippen schweigen, singen Geigen

Wie eine Ro-ho-ho-ho-senkno-ho-ho-spe im Maienlicht erglüht …“ Holla, wo sind wir denn? Im siebten Operettenhimmel. Und im NTM, jeder Buchstabe unterstrichen: Nationaltheater Mannheim. Reihe 11, Platz 14. Mittiger geht’s nicht. Vorn die breite Bühne des äußerlich wenig einladenden neuen Opernhauses, in welchem die Zeitschrift „Opernwelt“ den „Chor des Jahres“ pries.

> Renato Zanellas Mannheimer schmissiger „Lustiger Witwe“ kann man nur zujubeln
 
Film 16.12.14 Artikel lesen

AFRIKA - DAS MAGISCHE KÖNIGREICH

AFRIKA - DAS MAGISCHE KÖNIGREICH entführt das Publikum aus dem Kinosaal mitten hinein in das Herz des wilden Kontinents - Afrika. Die Dokumentation der beiden renommierten BBC-Naturfilmer Patrick Morris und Neil Nightingale ("Dinosaurier 3D - Im Reich der Giganten") nimmt den Zuschauer mit auf eine spektakuläre Reise durch sieben verschiedene Tier- und Naturreiche, von frostigen Bergmassiven über weite Wüstenlandschaften bis hin zu aufregenden Unterwasserwelten.

> AFRIKA - DAS MAGISCHE KÖNIGREICH
Nach Oben
 
Gesellschaft 09.12.14 Artikel lesen

„Kommet, ihr Hirten …!“

Bild

Sie ist nicht nur die imposanteste, sondern wohl auch eine der seltensten Exemplare einer figürlich-landschaftlichen Weihnachtskrippe aus dem Alpengebiet, jedenfalls eine der größten im Salzkammergut und die größte, die das Salzburg Museum seit 1973 besitzt

> Das Salzburg Museum imponiert mit der 500-teiligen Jagaweh-Krippe aus dem Salzkammergut
 
Kunst 09.12.14 Artikel lesen

Im Extremen die Erfüllung gesucht

Bild

Silvia Bengesser, Adalbert Stifter-Expertin und Manfred Mittermayer, Thomas Bernhard-Spezialist, sind mal fremdgegangen. Sie befassten sich mit dem Theater-Genie Frank Wedekind.

> Der Theatermensch Frank Wedekind (1864 – 1918) in einer sehenswerten Ausstellung
 
Kunst 08.12.14 Artikel lesen

Der Maler aller Maler -der Spanier Velazquez

Bild

Wer echte „Velazquez“ sehen will, braucht nur nach Wien zu fahren. Bis 15. Februar stellt das KHM 46 Gemälde von erhabener Qualität des Hofmalers Philipps IV. aus. Schon als junger Mann bekleidete Diego Velazquez (1599 – 1660) aus Sevilla dieses Amt.

> Wiens Kunsthistorisches Museum widmet dem Spanier Velazquez die erste große Ausstellung
Nach Oben
 
Geld 03.12.14 Artikel lesen

Zalando überspringt Ausgabepreis

Der schwierige Start ist vergessen. Die Samwer-Papiere springen über ihren Ausgabepreis, weil der Konzern erstmals schwarze Zahlen erwartet. Die Anleger jubeln. Und Experten zufolge steht Zalando eine rosige Zukunft bevor.

> Zalando überspringt Ausgabepreis
 
Gesellschaft 03.12.14 Artikel lesen

Bundesverkehrs- und Digitalminister Alexander Dobrindt: Wir werden digitale Kolonie

Bild

Bundesverkehrs- und Digitalminister Alexander Dobrindt schlägt auf einer Microsoft-Konferenz in Berlin Alarm und kündigt für 2015 eine Investitionsoffensive an.

> Wir werden digitale Kolonie
 
Gesellschaft 28.11.14 Artikel lesen

61. Dieselmedaille u.a. an WirtschaftsKurier

Bild

München: In einer Feierstunde am 28. November 2014 wurden vor über 200 Gästen aus Wirtschaft, Politik und Medien vom Deutschen Institut für Erfindungswesen bedeutende Institutionen der deutschen Innovationsszene mit der Dieselmedaille ausgezeichnet. Laudator Dr. Edmund Stoiber, ...

> 61. Dieselmedaille u.a. an WirtschaftsKurier
Nach Oben
 
Kunst 28.11.14 Artikel lesen

Das Exotische im Entertainment

Bild

Wie eine Oper von 1863, die schon bei ihrem Start Probleme der Akzeptanz dies- und jenseits der Bühnenrampe hatte, 150 Jahre später inszenieren?

> Mit Bizets „Perlenfischern“ gelingt Lotte de Beer lustvolle Opernkritik am Fernsehen
 
Kunst 28.11.14 Artikel lesen

BLACK MOON MIRROR

Bild

Repräsentationsräume der neuen Galerie im Museumsviertel, zeigt Thomas Modern einen „ganzen Strom“ von jeweils verknüpften und miteinander Dialog führenden Werken einer der herausragendsten Protagonistinnen der internationalen Kunstszene: Rebecca Horn.

> REBECCA HORN in der GALERIE THOMAS MODERN.
 
Kunst 26.11.14 Artikel lesen

ITALIEN IM I. WELTKRIEG - ERSTE AUSSTELLUGEN IN ROVERETO UND VENEDIG

Bild

Italien bereitet sich vor, im kommenden Jahr, an den Ausbruch vom I. Weltkrieg, la „Grande Guerra“ - den „Großen Krieg“ , wie er immer noch genannt wird - , zu gedenken. Verschiedene Initiativen sind bereits gestartet.

> "DER KRIEG, DER KOMMEN WIRD, IST NICHT DER ERSTE“ -
Nach Oben
 
Wissen 26.11.14 Artikel lesen

DISKURSIVE FREIHEIT »how it goes«

Bild

Recht und Ökonomie sind unnötig komplex. Man muss sagen: kompliziert. Denn komplex kann wissenschaftlich immer auch die Reduzierung von unzähligen komplizierten Einzelphänomenen und ihren verschiedenartigen Verschlingungen genannt werden. Steigerung der Komplexität wäre insofern (systemtheoretisch) eine Gestaltung von Ordnung (Formation).

> DISKURSIVE FREIHEIT »how it goes«
 
Gesellschaft 26.11.14 Artikel lesen

Porträtenthüllung Richard Strauss

Bild

Staatsminister a.D. Dr. Thomas Goppel, Intendant Mark Mast, Kunstminister Dr. Ludwig Spaenle, Dr. Christian Strauss und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter auf der Jubiläumsfeier.

> Feierstunde der Bayerischen Philharmonie für Richard Strauss zum 150. Geburtstag
 
Kunst 24.11.14 Artikel lesen

PIN.-Party und Benefizauktion - PIN.-Party spielt Spenden von über 1 MIO Euro für die Pinakothek der Moderne ein

Bild

PIN. Party | Pinakothek der Moderne, Foto: Michael Tinnefeld

Die zwölfte PIN.-Party hat am Wochenende mit den Erlösen der Benefizauktion und Spenden die Rekordsumme von über 1 Mio Euro für die Pinakothek der Moderne eingespielt. Unter dem Motto Let’s Party 4 Art kamen die Freunde und Förderer des Hauses zum zwölften Mal zusammen, um gemeinsam Geld für eines der beliebtesten Museen in Europa zu sammeln.

> PIN.-Party und Benefizauktion - PIN.-Party spielt Spenden von über 1 MIO Euro für die Pinakothek der Moderne ein
Nach Oben
 
Gesellschaft 24.11.14 Artikel lesen

12. Fachsymposium "Freiheit in Gefahr? Die Macht der Meinung" - Wie digitale Medien die Meinungsfreiheit verändern

Meinungsfreiheit und Meinungsmacht im Zeitalter der digitalen Medien – um dieses facettenreiche Spannungsverhältnis ging es beim 12. Fachsymposium des Roman Herzog Instituts am 18. November 2014.

> 12. Fachsymposium "Freiheit in Gefahr? Die Macht der Meinung" - Wie digitale Medien die Meinungsfreiheit verändern
 
Geld 24.11.14 Artikel lesen

China-Fantasie für Daimler-Aktie

Die Geschäfte laufen glänzend. Doch der Aktienkurs schwächelt. Nun macht Daimler die große Tür nach China auf. Ein strategischer Schritt nach vorn.

> China-Fantasie für Daimler-Aktie
 
Geld 24.11.14 Artikel lesen

Die Börse HDGDL, Sixt!

Beim Autovermieter Sixt läuft es prächtig: Ein florierendes Geschäft in den USA, Bahn- und Pilotenstreiks in Deutschland und ein verändertes Bewusstsein gegenüber dem Autobesitz beflügeln den Mobilitätsdienstleister aus München. Liebe Sixt-Aktie, die Börse jedenfalls hat Dich ganz doll lieb.

> Die Börse HDGDL, Sixt!
Nach Oben
 
Geld 24.11.14 Artikel lesen

Thyssen-Krupp: Hiesinger spart sich in die Gewinnzone

Durchatmen bei Thyssen-Krupp. Der Industrieriese hat erstmals seit drei Jahren wieder ein schwarzes Jahresergebnis erzielt. Es ist ein Befreiungsschlag für Konzernchef Hiesinger, denn seine Bilanz war bisher tiefrot.

> Thyssen-Krupp: Hiesinger spart sich in die Gewinnzone
 
Kunst 24.11.14 Artikel lesen

Büchermensch und Menschendoktor - Hartmann Schedel und seine „Weltchronik“ begeistern in der Bayerischen Staatsbibliothek

Bild

Ob der Titel der neuen Ausstellung der Bayerischen Staatsbibliothek „Welten des Wissens“ passend gewählt wurde? Er trumpft doch sehr auf und lässt ein vielseitiges Panorama des Wissens erwarten.

> Büchermensch und Menschendoktor
 
Kunst 24.11.14 Artikel lesen

Wind im Müllsack - Bejubelte Schülervorstellung im Münchner „Resi“: Homers erfrischend segelnde Odyssee

Bild

Anoraks, Wollschals und Baseballmützen häufen sich auf den Garderoben-Tischen. Das Anziehzeug liegt gut hier. Nach Vormittags-Ende von „Die Irrfahrten des Odysseus“ stürmen ja Scharen von Schulkindern, an ihren teils genervten, teils kumpelhaften Lehrerinnen vorbei, ...

> Wind im Müllsack - Bejubelte Schülervorstellung im Münchner „Resi“: Homers erfrischend segelnde Odyssee
Nach Oben
 
Geld 24.11.14 Artikel lesen

Im Interview – Andreas Kern: Gründer und Geschäftsführer von Wikifolio.com

Am 1. August 2012 ist der Trader Wikifolio an den Start gegangen. Derzeit gibt es über 7.000 publizierte und beinahe 1.898 investierbare Wikifolios. Das abgewickelte Volumen beträgt € 4.474.081.028,88. Die Zahl der ausgeführten Trades beläuft sich auf 1.779.853 und das bisher investierte Kapital beträgt € 285.979.466,22. Mit dem Wikifolio-Gründer und -Gesellschafter Andreas Kern sprach Stefan Groß für die BÖRSE am Sonntag.

> Im Interview – Andreas Kern: Gründer und Geschäftsführer von Wikifolio.com
 
Kunst 20.11.14 Artikel lesen

EL GRECO EXPRESSIV: Sammlung Moderne Kunst in der Pinakothek der Moderne

Bild

Mit El Grecos »Entkleidung Christi« ist zum ersten Mal ein Werk der Alten Pinakothek in der Pinakothek der Moderne zu sehen. Das Gastspiel führt ein denkwürdiges Phänomen vor Augen: Um 1910 feierte eine junge expressionistische Malergeneration El Greco begeistert als Propheten der Moderne.

> EL GRECO EXPRESSIV: Sammlung Moderne Kunst in der Pinakothek der Moderne
 
Kunst 20.11.14 Artikel lesen

Eröffnung in der Galerie Schwind / Leipzig - Im Geist der Romantik Landschaftsmalerei von Wolfgang Mattheuer & Markus Matthias Krüger

Bild

Eröffnung am Samstag, den 22. November 2014 um 15 Uhr Ausstellungsdauer: 22. November 2014 - 31. Januar 2015 Öffnungszeiten: Di - Fr 10 - 18 Uhr | Sa 10 - 14 Uhr

> Galerie Schwind - bitte hier klicken

 

Hier hat unsere Redaktion allerlei Lesenswertes für Sie im Netz zusammengesucht:

Jakob Augstein

Der Bahnstreik ist ein Geschenk

Vermögenscheck

Wie Sie Ihr Geld vor dem Verfall retten

Vermeintliche Alltagssünden

Für diese Internetdelikte drohen Strafen

Flüchtlinge in Europa

In kein Land kommen mehr Flüchtlinge als nach Deutschland

Sigmar Gabriel versus Eric Schmidt

Wirtschaftsminister trifft Google-Aufsichtsratschef

Mehr Empfehlungen...

Neueste Artikel ▲

Meist gelesene ▼

  •  
  • Anzeige
  •  
  • Anzeige
  •  
  •  
  •  
Zum Seitenanfang zurück